Freiheit und Erneuerung

Es zieht sich von Anfang bis zum Ende ein roter Faden durch auf dem Weg, auf den Gott mich während der Schule geführt hat. Er hat die Gabe der proph. Fürbitte, die Er in mich hineingelegt hat, zur Freiheit und Erneuerung gebracht. Ich bin jetzt ganz anders frei in Gottes Armen. Ich bin frei, mein Leben, zu dem Gott mich berufen hat, zu leben und dabei nicht auszubrennen! Die Nähe des Hlg. Geistes in meinem Herzen ist mir sehr viel spürbarer geworden und auch kostbar. Claudia S. aus Niederösterreich

This entry was posted in . Bookmark the permalink.